Kultur ist Bestandteil und Bereicherung des täglichen Lebens.

Der KOMMkultur e.V. wurde im Januar 2015 von Kulturinteressierten, Künstlern und Musikern gegründet, um die kulturelle Vielfalt in der Region zu bereichern.

Im Focus des Vereins steht die Realisierung von Kunst- und Musikveranstaltungen.

  

 


Aktuelle Projekte

KOMM zum Konzert

Die ersten Termine stehen

29.09.2017 Senioren Rock Chor & Torsten Drewes

 

27.10.2017 Hartmut Grecko & Jule Werner und Band

 

24.11.2017 KathiCO & José & La Familia

 

26.01.2018 Jennifer Benning & MANIAX

 

23.02.2018 Mark Beerell & Band Hagemann

Aufruf zur Konzertreihe

Neue Plattform für Bands, um Bühnenluft zu schnuppern!

Alle Musiker können sich ab sofort bewerben!

 

Am 29.09.2017 soll die neue Konzertreihe im KOMM an der Schweigerstraße in Wolfenbüttel starten. Bis dahin hoffen die Initiatoren auf viele Bewerbungen von motivierten Musikern.

In der ersten Auflage sind wirklich alle eingeladen die Bühne zu rocken:

Allein oder als Band, mit Coverhits oder eigenen Songs, Schülerband oder „Best Ager“. Auch bei der Musikrichtung gibt es keine Einschränkung. Die einzige Voraussetzung ist ein Repertoire von min. 2 x 30 Minuten.

 

„Raus aus dem Übungsraum und rauf auf die Bühne, das ist Ziel des Projektes.“ Sagt Torsten Drewes.

Torsten und Sabrina Drewes sind mit Ihrer Band und als Musiklehrer in der Wolfenbütteler Musikszene nicht wegzudenken und wissen wovon Sie sprechen. Zusammen mit Nina Heptner vom KOMMkultur e.V. wollen sie Musikern eine Plattform geben ihr Können zu präsentieren.

 

Auftrittsmöglichkeiten in größerem Umfang sind rar und der Konzert-Raum im KOMM bietet immerhin Platz für bis zu 300 Personen. Zukünftig erhält jeden 4. Freitag eine Band die Möglichkeit hier aufzutreten. Der Eintritt soll für Besucher frei sein. Um die passende Bewerbung kümmert sich der Verein. Den musikalischen Background liefert die neue Musikschule Torsten Drewes, die den Bewerbern mit viel Bühnenerfahrung sowie Rat und Tat zur Seite steht! 

 

Bewerbungsende ist der 05. September und kurz darauf wird das Programm für die nächsten Monate unter

www.kommwf.de und www.musikschule-drewes.de veröffentlicht.

 

 

Bewerbungen bitte direkt an nina.heptner@komm-kultur.de